Branchen-Hygieneleitlinie

Mit der von den zuständigen Bundesbehörden bewilligten Leitlinie für eine gute Verfahrenspraxis in Fleischfachbetrieben des Schweizer Fleisch-Fachverbandes (SFF-Branchen-Hygieneleitlinie) wird den interessierten Fleischverarbeitungsbetrieben ein Selbstkontrollkonzept zur Verfügung gestellt, dessen Umsetzung mit einigen betriebs- spezifischen Anpassungen die im Rahmen der Lebensmittelgesetz- gebung vorgegebenen Selbstkontrolle nach dem HACCP-Prinzip ermöglicht. Bezogen werden kann die SFF-Branchen-Hygieneleitlinie beim ABZ Spiez mit einem entsprechenden Rabatt für SFF-Mitglieder.

Das Kapitel 8 zum Schlachten, dem wohl emotionalsten Prozess in der ganzen Fleischprodukte- und Wurstwarenherstellung, kann überdies zusammen mit weiteren, dazu gehörenden Unterlagen direkt und ohne Kostenfolge unter dem nachfolgenden Link heruntergeladen werden: www.abzspiez.ch/nuetzliches/fachinfo-vorlagen
Tierschutz beim Schlachten